Navigationsmenüs (Musterschule)

Schupperunterricht

Kennenlernen

Wir wollen, dass Sie und Ihre Tochter sich sicher sind: Die Liebfrauenschule – das ist die richtige Schule für uns! Deshalb legen wir viel Wert darauf, dass Schülerinnen und Eltern uns und unsere Schule kennenlernen können.

Wir freuen uns, wenn unsere vielfältigen Angebote angenommen werden.

Grundschulinformationsabende

Die Eltern der Grundschüler/innen werden in der Regel zu Beginn des 4. Schuljahrgangs zu einem Elternabend eingeladen, an dem Vertreter/innen verschiedener Schulen die Arbeitsschwerpunkte der Hauptschule, der Realschule und des Gymnasiums vorstellen.

Tag der offenen Tür

Wir gestalten jedes Jahr im Januar einen Tag der offenen Tür, um uns interessierten Schülerinnen und Eltern vorzustellen. Um die Schule kennenzulernen, gibt es die Möglichkeit, an einer der Führungen teilzunehmen oder an eine der vielfältigen Mitmachaktionen, die die Lehrerinnen und Lehrer der Liebfrauenschule gemeinsam mit ihren Schülerinnen vorbereitet haben.

Für die Eltern besteht die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit den Lehrerinnen und Lehrern und mit Mitgliedern der Schulleitung.

Um diesen sicherlich interessanten und informativen Tag in unserer Schule genießen zu können, bieten wir in unserer Schulmensa Kaffee, Erfrischungsgetränke und auch ein leckeres Mittagessen an.

Der Termin für den nächsten Tag der offenen Tür wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Wir freuen uns auf deinen/Ihren Besuch. 

Schnuppertage

Für die Schülerinnen der 4. Klassen ist die Frage, wie es nach der Grundschule weitergeht, sicherlich eine spannende.

Als Mädchengymnasium in freier Trägerschaft bieten wir den Schülerinnen jedes Jahr im Januar die Möglichkeit eines Schnuppertages an, d. h. die Schülerinnen der 4. Grundschulklasse können am Unterricht unserer Schule teilnehmen.

Der Unterricht findet in speziell für die Schnuppertage gebildeten Klassen statt. Unterrichtet werden Fächer wie Mathematik und Englisch, aber auch Informatik, Physik oder Chemie.

Der Termin für die nächsten Schnuppertage wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Liebe Eltern, bitte denken Sie daran, dass Ihre Tochter für die Teilnahme eine Freistellung für diesen Tag von der Grundschule, die von uns über diese Aktion jeweils im Herbst informiert wird, benötigt.

Elternabende

Elternabende sind eine wichtige Möglichkeit, um den Informations- und Meinungsaustausch zwischen Eltern und Schule zu fördern. Deshalb sind regelmäßige Elternabende an unserer Schule selbstverständlich.

Um Eltern, die sich für unsere Schule interessieren, umfassend zu informieren, findet immer ein allgemeiner Elternabend vor unserem jeweiligen Anmeldezeitraum statt und ein weiterer für die Eltern, deren Töchter aufgenommen wurden, im Mai. An diesen Elternabenden werden wir auch gerne all die Fragen, die sich möglicherweise noch ergeben, beantworten.

Beratungsgespräche

Eltern, die ein persönliches Beratungsgespräch wünschen, sind uns herzlich willkommen. Herr Funken, unserer Schulleiter, Frau Hellbernd, seine Stellvertreterin, oder Frau Bley, die Koordinatorin für die Klassenstufen 5 und 6, sind gerne bereit, Ihnen Ihre Fragen zu beantworten. 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin mit unserer Sekretärin, Frau Lünsmann. Sie ist in der Regel von 8.00 – 15.00 Uhr unter der Telefonnummer 04441/966-102 zu erreichen. 

Für ein Beratungsgespräch steht Ihnen unser Schulleiter selbstverständlich auch zur Verfügung, wenn Ihre Tochter bereits in der Sekundarstufe I ist und Sie für Ihr Kind einen Schulwechsel zur Liebfrauenschule wünschen.