Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelle Nachrichten

Zurück

22. September 2022

ULF goes green – Umwelttag an der Liebfrauenschule

Einen ganzen Schultag für die Umwelt – diese Idee wurde nun an der Liebfrauenschule in die Tat umgesetzt. Und so standen an diesem Tag ausschließlich grüne Themen für die Schülerinnen auf dem Lehrplan, mit denen sie sich je nach Interesse beschäftigen konnten.

Großansicht öffnen

Workshop "Insektenhotels"

Großansicht öffnen

Workshop "Nachhaltig kochen"

Großansicht öffnen

Workshop "Insektenhotels"

Großansicht öffnen

Workshop "Haut und Haar"

Großansicht öffnen

Workshop "Haut und Haar"

Großansicht öffnen

Workshop "Lieder zum Umweltschutz"

Großansicht öffnen

Nachhaltige Verwendung von Preisen des Mutter-Julien-Fests

Großansicht öffnen

Das Angebot zeigte sich dabei äußerst vielfältig: So befassten sich unsere Fünft- und Sechstklässlerinnen nicht nur mit der Frage, was denn ein gutes Frühstück ausmache, sondern auch wie dieses nachhaltig gestaltet werden könne. Auf Nachhaltigkeit setzten auch viele weitere Angebote für die älteren Schülerinnen, etwa in den Kursen „Nachhaltig kochen“ oder „Nachhaltiges Handeln“. Das Thema Umwelt wurde aber auch über ganz andere Seiten in den Fokus genommen: So kreierten einige Schülerinnen eine Ausstellung zum Thema Ozeanplastik, um auf die Meeresverschmutzung hinzuweisen. Andere erfuhren, wie man eigene Kosmetik ganz ohne Mikroplastik und Verpackung herstellt. Wieder andere begegneten dem Thema musikalisch, indem sie Lieder zum Umweltschutz performten.

Auf den Spuren von Forscherinnen wandelten die Schülerinnen, die den direkt vor unserer Schule fließenden Moorbach genauer unter die Lupe nahmen. Mittels eigens genommener Proben führten sie Untersuchungen etwa zum Ammoniak- oder Eisengehalts des Flusses durch, um anschließend grünes Licht zu geben: Die Werte des Moorbachs sehen gut aus!

Mit dem Thema Wasserqualität befasste sich auch eine weitere Gruppe aus der Oberstufe, die das Vechtaer Klärwerk besuchte und sich über die Reinigung des Abwassers informierte.

In den nächsten Tagen werden auf unserer Homepage Berichte von diesen und weiteren Aktionen folgen.