Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelle Nachrichten

Zurück

20. Juni 2017

Verabschiedung zum Jahresende: Sr. Renate Heisig

Nach 25-jähriger Tätigkeit als Lehrerin in den Fächern Deutsch, Religion und Pädagogik an der Liebfrauenschule wurde Sr. Renate Heisig zum Schuljahresende 2016/17 in den Ruhestand verabschiedet.

In ihren Laudatien verwiesen Schulleiter Hans Funken und Fachobmann Hans-Jürgen Stein auf das außergewöhnliche Engagement, dass Sr. Renate insbesondere im Fach Pädagogik gezeigt hätte. Mit ihrem Weggang gäbe es leider auch kein Fach Pädagogik in der Oberstufe mehr, bedauerte Hans Funken das Ausscheiden der Kollegin, die er als außerordentlich gewissenhaft, sich kümmernd und konsequent in ihrem Handeln charakterisierte.
Mit Sr. Renate verlasse nun die letzte Ordensschwester die Schule und somit eine in jeder Hinsicht prägende Lehrerin und Schwester; eine Tatsache, die er sehr schade fände, meinte Hans Funken.
Sr. Renate wird in das Mutterhaus ihres Ordens (Schwestern der Göttlichen Vorsehung) in Münster zurückkehren.