Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelle Nachrichten

Zurück

11. September 2018

Stifte machen Mädchen stark

Die katholischen Schülerinnen der Klasse 7c haben es geschafft.
Fast 20 kg leere Filzstifte, Patronen, Eddings, Textmarker etc . sind zusammengekommen...

... und befinden sich auf der Reise zur Recyclingfirma. Durch deren Spende - entsprechend des Gewichts des Sammelguts -  wird das Projekt finanziert, durch das syrische Kinder, insbesondere Mädchen, in einem Flüchtlingslager im Libanon die notwendige Bildung erhalten.  Durch die Spende für 450 Stifte
kann beispielsweise die Schulausstattung für ein Mädchen beschafft werden.
Ein riesiges Dankeschön sagen die Schülerinnen und Frau Bramsmann allen Schülerinnen, LehrerInnen und MitarbeiterInnen, die einen kleinen Teil zu dem großen Erfolg beigetragen haben.
Allerdings geht die Aktion an der Liebfrauenschule noch weiter.  Denn auch im Offizialatsgebäude wird fleißig gesammelt. So kann demnächst das Sammelgut von Zeit zu Zeit zum Offizialat gebracht werden. Recyceln und dadurch noch andere zu unterstützen ist einfach eine supergute Sache. In einigen Fluren und in der Marienhalle sind die Sammelboxen für die Weltgebetstagsinitiative also weiterhin zu finden.  Alle sind eingeladen, weiter mitzumachen.