Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelle Nachrichten

Zurück

28. Juni 2018

Siegerinnen im Biber-Wettbewerb geehrt

Mit einer Urkunde, einem Preis der Gesellschaft für Informatik und einem Büchergutschein der Liebfrauenschule wurden die Siegerinnen im bundesweiten Informatik-Wettbewerb durch den Fachobmann Informatik, Herr OStR Ralf Unland, geehrt.

Mit 175 Schülerinnen bewegte sich die Zahl der Teilnehmerinnen im Rahmen der letzten Jahre. Dabei kamen die meisten Schülerinnen aus den Klassenstufen 5 und 6, wo die Teilnahme am Wettbewerb im Rahmen des Pflichtfaches Informatik obligatorisch ist.

Umso erfreulicher war die Bilanz der Liebfrauenschülerinnen: 12 Schülerinnen (6,8%) belegten einen ersten Platz und gehören damit zu den besten 2% des jeweiligen Jahrgangs bundesweit. Einen zweiten Platz konnten sogar 34 (19,4%) Teilnehmerinnen erreichen. Dazu kommen 69 Schülerinnen ( 39,4%) , deren Punktzahl für einen dritten Platz reichte.   

 

Das Bild zeigt die Schülerinnen, die einen ersten oder einen zweiten Platz belegten, zusammen mit OStR Ralf Unland und OStR Ulrich Platte (Informatiklehrer).