Navigationsmenüs (Musterschule)

Aktuelle Nachrichten

Zurück

02. September 2018

Ehemalige trafen sich

20 Jahre nach ihrer Abiturprüfung im Jahr 1998 trafen sich ehemalige Schülerinnen am 01. September in der Liebfrauenschule.

Insgesamt 65 der 83 Abiturientinnen waren der Einladung der Organisatorinnen gefolgt, um Die Gelegenheit zu nutzen, alte Schulfreundinnen wiederzutreffen und natürlich ihre „alte“ Schule zu besuchen. Mit Michael Lonsdorfer und Brigitta Timmermann waren auch zwei  inzwischen pensionierte Lehrer/innen zu dem Treffen erschienen.

Für die Schulleitung begrüßte die Stellvertretende Schulleiterin Mechthild Hellbernd die Gäste und informierte sie in einem kurzen Vortrag über die Neuerungen an der Liebfrauenschule. Dabei ging sie insbesondere auf die baulichen Veränderungen  in den letzten Jahren ein.

Nach einem gemütlichen - wenngleich sehr lautstarkem – Kaffeetrinken im Speisesaal der Schule erfolgte die für Ehemaligentreffen obligatorische Führung durch das Schulgebäude in kleinen Gruppen, die von Mechthild Hellbernd, Marita Bley, Stefan Wellner, Michael Lonsdorfer und Brigitta Timmermann begleitet wurden.